Hervorragender 4. Platz beim 11. Hallenfußballpokal der Rostocker Grundschulen

Unsere Schulauswahl konnte am 22.11.2017 einen hervorragenden 4. Platz beim 11. Hallenfußballpokal der Rostocker Grundschulen in der OSPA-Arena erringen. Das Team,welches aus Schülern der Klassen 4a und 4b zusammengestellt wurde,überzeugte dabei durch Leidenschaft und vorbildlicher Fairness. Mit vielen spielerischen Glanzpunkten in der Vorrunde musste sich die aufopferungsvoll kämpfende Mannschaft erst im Halbfinale knapp mit 1:2 geschlagen geben. Durch den besonderen Modus des Turniers war damit leider das Erreichen eines Platzes auf dem Treppchen nicht mehr möglich. Trotzdem ließen sich die Jungen nicht hängen und verloren im weiteren Verlauf kein Spiel mehr und erreichten den 4. von 17 Plätzen.

Vielen Dank an alle Teilnehmer,die unsere Schule würdig vertreten haben und einen speziellen Dank an die Eltern und Großeltern,die die Mannschaft zur Halle begleiteten und sie vor Ort lautstark unterstützten.

 

 

 

Kommentieren nicht möglich.