Liebe Besucherin,lieber Besucher,

herzlich Willkommen auf der Homepage der Grundschule „Heinrich Heine“ in Warnemünde.

Oftmals hallt durch unser Schulhaus das Lied „Unsere Schule hat keine Segel“. Unsere Schule hat natürlich keine Segel und sie fährt auch nicht auf dem Ozean,  aber wir sind fast wie ein Schiff auf großer Reise. Schüler steigen mit der ersten Klasse auf und am Ende der vierten Klasse verlassen sie uns und in dieser Zeit haben sie viel gelernt und erlebt.

Gehen Sie mit uns auf die Reise und besuchen Sie unsere Seiten.

J.Plaumann/Schulleiterin

Vorlesewettbewerb 2018

Das Lesen lässt uns in andere Welten eintauchen und den Alltag vergessen.

Was für uns gilt,gilt natürlich auch für unsere Grundschüler.

Wie jedes Jahr fand auch in diesem Jahr wieder unser Vorlesewettbewerb statt.

In den Klassen durfte jeder Schüler ein Buch vorstellen und etwas daraus vorlesen. Anschließend wurde durch Punkte gemeinsam entschieden,wer der Beste ist und für die Klasse antreten darf.

Am 25. Mai durften die 8 Finalisten in unserer Aula gegeneinander antreten.

Eine unabhängige Jury wählte die Sieger,die aus der Klasse 1a,2a,3a und 4a stammen.

Sie wurden vom Schulverein mit einem Büchergutschein belohnt und dürfen am Stadtausscheid teilnehmen.

34. Hallensportfest der Rostocker Schulen

Am 28. April 2018 erwartete die neu umgestaltete Stadthalle zum 34. Mal die Schülerinnen und Schüler aus 20 Rostocker Schulen und dem Umland zum sportlichen Wettkampf,dem Hallensportfest.

Im Sportunterricht wurde mit allen Kindern unserer Schule fleißig dafür trainiert.

Dann standen die 22 Teilnehmer aus den Klassen 1 – 4 fest.

Alle Mannschaften erreichten das A-Finale und liefen um die Medaillen.

Aber nur die Mannschaft der Hindernisstaffel Klasse 3/4 konnte sich mit der Bronzemedaille schmücken.

Hier die Platzierungen:

Umkehrstaffel Klasse 1/2                       Platz 6

Rundenstaffel   Klasse 1/2                      Platz 4

 

Rundenstaffel   Klasse 3/4                       Platz 4

Hindernisstaffel Klasse 3/4                    Platz 3

 

Allen Teilnehmern herzlichen Glückwunsch.

Wir danken euch für euer Engagement sowie den mitgereisten Zuschauern für ihre Unterstützung.

Eure Lehrer

800 Jahre Rostock

 

 

„Unsere Stadt hat Geburtstag“

Unter diesem Motto fand in der Woche vom 19. März bis zum 23. März 2018 unsere Projektwoche zum …Lies weiter …800 Jahre Rostock

Herzlichen Glückwunsch

 

 

 

Die Grundschule „Heinrich Heine“ beteiligte sich mit zehn Schülerarbeiten zum wiederholten Mal an der Ausstellung „Schüler stellen aus“ in der Rostocker Kunsthalle. Von diesen zehn Arbeiten wurden drei Kunstwerke ausgewählt und sind in der Kunsthalle vom 01.03 2018 – 18.03.2018 zu sehen. Aus unserer Schule erhielt dieses Jahr ein Schüler mit seiner Arbeit „Winterlandschaft“ den Kunstpreis im Bereich Malerei Klasse 4. …Lies weiter …Herzlichen Glückwunsch

Hervorragender 4. Platz beim 11. Hallenfußballpokal der Rostocker Grundschulen

Unsere Schulauswahl konnte am 22.11.2017 einen hervorragenden 4. Platz beim 11. Hallenfußballpokal der Rostocker Grundschulen in der OSPA-Arena erringen. Das Team,welches aus Schülern der Klassen 4a und 4b zusammengestellt wurde,überzeugte dabei durch Leidenschaft und vorbildlicher Fairness. Mit vielen spielerischen Glanzpunkten in der Vorrunde …Lies weiter …Hervorragender 4. Platz beim 11. Hallenfußballpokal der Rostocker Grundschulen

Schulcrosslauf am 9. Oktober 2017

Bei Sonnenschein ging es für alle Schüler zur Arankawiese.

Dort erwartete uns bereits der Sportverein Warnow 90. …Lies weiter …Schulcrosslauf am 9. Oktober 2017

Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2018/19

Sehr geehrte Eltern,

 

die Anmeldung der Schulanfänger für das Schuljahr 2018/19 findet im folgenden Zeitraum an unserer Schule statt:

vom 9. bis 13. Oktober 2017

 

zu folgenden Zeiten:

 

Montag bis Donnerstag 9.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 17.00 Uhr

Freitag 9.00 bis 13.00 Uhr

Mit Beginn des Schuljahres 2018/19 werden die Kinder schulpflichtig,die bis zum 30. Juni 2018 das sechste Lebensjahr vollendet haben. Für diese Kinder besteht seitens der Eltern Anmeldepflicht.

Kinder,die vom 1. Juli 2018 bis 30. Juni 2019 sechs Jahre alt werden,können auf Antrag der Erziehungsberechtigten mit Beginn des Schuljahres eingeschult werden,wenn sie für den Schulbesuch körperlich,geistig und verhaltensmäßig hinreichend entwickelt sind.

Für Kinder,die mit Beginn der Schulpflicht körperlich und geistig noch nicht genügend entwickelt sind,um in der Grundschule erfolgreich mitarbeiten zu können,kann auf Antrag der Erziehungsberechtigten,im Einvernehmen mit dem/der Schulleiter/-in der jeweiligen Grundschule unter Einbeziehung der schulärztlichen

Untersuchung und des schulpsychologischen Dienstes,die Einschulung um ein Jahr zurückgestellt werden.

Für Kinder,die für das Schuljahr 2017/18 vom Schulbesuch zurückgestellt wurden,besteht seitens der Eltern erneut die Anmeldepflicht nunmehr für das Schuljahr 2018/19.

Bei der Anmeldung sind die Geburtsurkunde des Kindes und der Personalausweis des Erziehungsberechtigten vorzulegen.

 

Mit freundlichem Gruß

 

 

Judith Plaumann

Schulleiterin

Der letzte Schultag

Ein aufregendes Schuljahr liegt hinter uns. Die Vorbereitungen für den letzten Schultag laufen. Am 21. Juli 2017 gibt es Zeugnisse. …Lies weiter …Der letzte Schultag

Mit Spannung erwarteten die Kinder das Sportfest

Mit Spannung erwarteten die Kinder unserer Schule das Sportfest,das am Dienstag,den 4.7.2017 auf dem Sportplatz in Warnemünde stattfand. …Lies weiter …Mit Spannung erwarteten die Kinder das Sportfest

33. Mathematische Wettbewerb um den Pokal des Rektors der Universität Rostock

Am Samstag dem 24.6.2017 fand der 33. Mathematische Wettbewerb um den Pokal des Rektors der Universität Rostock statt. …Lies weiter …33. Mathematische Wettbewerb um den Pokal des Rektors der Universität Rostock